Cachen in 800m Teufe

Nein, das ist kein Tippfehler im Titel, es heißt wirklich Teufe und es hat auch etwas mit Tiefe zu tun. Während sich im allgemeinen Sprachgebrauch Höhe bzw. Tiefe am Meeresniveau (Normalnull, Normalhöhennull, ein Kapitel für sich) orientieren, nutzten die Bergleute früher einen Referenzpunkt an der Oberfläche. Die Kristallgrotte Merkers befindet sich auf 800m Teufe, also […]

Frühlingsausflug: von Seßlach zur Heldburg

Der Samstagsausflug führte uns diesmal zunächst ins spätmittelalterliche Seßlach. Ein kleines Städtchen in den Haßbergen, das hin und wieder auf als oberfränkisches Rothenburg bezeichnet wird. Besuchen wollte ich den Ort schon länger und als wir letzte Woche auf dem Weg zum Schatz des Wolfes zufällig hier durch gefahren sind, wurde der Entschluss bekräftigt, hier unbedingt […]

Morassina

Der eigentliche Anlass für den spontanen Cacheausflug nach Thüringen war das in Sonneberg stattfindende CITO „Come In and Trash Out„. Da die Cacherstadt Coburg ja nicht all zu weit entfernt liegt, wurde auch dort mal nachgefragt, ob jemand vielleicht mit möchte. Nach einem etwas abenteuerlichen Zielanflug durch die mit Einbahnstraßen und Straßensperrungen belastete Sonneberger Innenstadt, […]