Cachen im Chiemgau

Bereits im letzten Jahr machten wir uns auf den Weg ins Chiemgau, genauer gesagt nach Traunstein. Bisschen cachen, den Chiemsee besuchen und ein Abstecher nach Salzburg, so war die Planung. Leider war das Wetter dann damals so schlecht, dass mir sogar die Lust verging, im Nachhinein einen kleinen Artikel für den Blog zu schreiben. Zwar waren damals einige wirklich gute […]

Weiterlesen

Ausflugstipp: Nördlinger Ries

Vor einigen Monaten wurde ich durch einen Bericht in einem Magazin auf die Kreisstadt Nördlingen aufmerksam. Das Ries und die Geschichte vom Meteoriteneinschlag war mir zwar bekannt, die auf dem abgedruckten Luftbild aber gut erkennbare, komplett erhaltene und durchgehend begehbare Stadtmauer aber nicht. Ein kurzer Blick auf die Homepage der Stadt festigte meinen Entschluss dann: dort gibt es so einiges […]

Weiterlesen

Besuch am 10. Längengrad mit Event und Zombies am Abend

Cachertreffen in Würzburg stand am gestrigen Samstag an und da 80km einfache Fahrt für ein „normales“ Event ohne Rahmenprogramm ja schon etwas weit sind, war es eine Selbstverständlichkeit, den restlichen Tag mit Cachen in der Region südlich von Würzburg zu verbringen. Also PQ gezogen GSAK angeworfen, GC-Vote Bewertungen abgerufen und geschaut, was dort so in der Nähe liegt. Los ging […]

Weiterlesen

[Tipp] Kleine Waldrunde

Powertrails sind in aller Munde. Viele verurteilen die Massenansammlungen an Filmdosen, viele finden es toll, im Abstand von 160m im Wald/Radweg/Kanal etc. Dosen aus der Leitplanke oder dem 08/15 Waldversteck zu ziehen und ihre Fundzahlen aufzuhübschen. Mancher Owner unterschätzt es dann wohl auch, welche Cacher-Massen zu solchen Trails pilgern und ruckzuck die Logbücher füllen und neue Wege anlegen. Ja, auch […]

Weiterlesen

Klassisches Cachen in den Haßbergen

Die Geolemminge wollten unbedingt das schöne Wetter am Samstag nutzen, um mal wieder gemeinsam einen schönen Multi zu suchen. Zwei Bedingungen gab es allerdings: Es sollte in der Nähe Zeils sein und nicht ganz alltäglich sein. Nach einigem Überlegen kamen wir zum Ergebnis, dass Richtung Ebern ja noch der ein oder andere ungefundene Coldfinger-Cache liegt und dieser Cachernick bei uns […]

Weiterlesen

Was die Natur so zu bieten hat

Diesmal geht es nur am Rande ums Geocaching, es steht viel mehr der Gedanke „schöne Orte gezeigt zu bekommen“ im Vordergrund. Dank Festplattencrash allerdings etwas verspätet und inklusive Wetterumschwung. Am 11.2. waren wir in der Fränkischen Schweiz. Es war wohl mit einer der kältesten Tage in den letzten Wochen, vor allem der Wind trug hier einen nicht unerheblichen Teil bei. […]

Weiterlesen

Das Buch des Dieners (NC)

Wie schreibt man einen Blogeintrag zu einem tollen Cache ohne zu spoilern? Wie garniert man den Eintrag zu einem T4,5 Nachtcache mit Fotos? Nun, vermutlich schafft man das garnicht. Während ich es mir technisch problemlos zutraue, auch nachts brauchbare Fotos schießen, lässt mich eine T4,5 Wertung dann doch leichte Angst um meine Ausrüstung haben, man weiß im Vorfeld ja nie […]

Weiterlesen

Die Mädels in Reiterhosen

So wünschen einem die beiden Cacherinnen Ponnyvilla und Frankengirl72 viel vergnügen bei Ihren Caches. Nachdem Ihr Multi „Es kreucht und fleucht im Teufelsgraben“ nun doch schon einige Favorite Points bekommen hat und bei mir ja quasi vor der Haustür liegt, beschlossen Tobit und ich die Runde heute bei schönstem Herbst/Winterwetter zu machen. Zusammen mit Alulein und kleines_Hascherl ging es gegen […]

Weiterlesen

Die Kugeln des Alchimisten oder: wie stellt man sich blöd an

Bockbieranstich im Göller, nur was macht der geneigte Cacher tagsüber? Die Kugeln des Alchimisten. Das Rätsel wurde breits vor einigen Wochen gelöst, was sich letztlich auch als Problem herausstellte. Warum sollte man sich auch das Listing noch mal durchlesen, bevor es los geht? Aber von Anfang an. Stage 1 war bei meinem zweiten Anlauf mit Hannes‘ Hilfe recht flott entdeckt […]

Weiterlesen

EC-Tour in die westliche Oberpfalz

Das schöne spätsommerliche Wetter am Ende der vergangenen Woche wurde von alulein und mir genutzt, um nochmals eine kleine EC-Tour abzufahren. Diesmal ging es in die westliche Oberpfalz, in die Gegend südlich um Neumarkt. Erster Earthcache auf der Liste war die Doggerfelswand. Ich habe nun ja doch schon einige von sissifalke gemacht und bin auch hier davon ausgegangen, dass es […]

Weiterlesen

At the Zoo

It’s a light and tumble journey From the East Side to the park; Just a fine and fancy ramble To the zoo. (Simon & Garfunkel) Heute war ein Besuch im Tiergarten angesagt. Wie praktisch, dass man selbst so etwas inzwischen mit einem Cache verbinden kann. „Eine Runde im Tiergarten“ ist ein 1,5/2 Mysterie durch den Nürnberger Tiergarten. Eigentlich ist es […]

Weiterlesen
1 2 3 4