Lost Places auf Mallorca

Beim Thema LP-Cachen auf Mallorca fällt meist ziemlich schnell der Begriff Zona M. Der Begriff steht für eine Cachereihe auf ehemaligem Militärgebiet, aber auch allgemein für allerlei LP-Dosen, die in eben jenem Gebiet inzwischen liegen. Neben allerlei „normalen Dosen„, gibt es abseits der Zona aber noch den ein oder anderen sehenswerten LP. Mit dem Owner […]

Besuch am 10. Längengrad mit Event und Zombies am Abend

Cachertreffen in Würzburg stand am gestrigen Samstag an und da 80km einfache Fahrt für ein „normales“ Event ohne Rahmenprogramm ja schon etwas weit sind, war es eine Selbstverständlichkeit, den restlichen Tag mit Cachen in der Region südlich von Würzburg zu verbringen. Also PQ gezogen GSAK angeworfen, GC-Vote Bewertungen abgerufen und geschaut, was dort so in […]

Hausmeistereinsatz im Örtelsbruch

Zeit wurde es ja … Hannes 1000. Cachefund stand vor der Tür und wie das so ist, sollte es natürlich etwas besonderes sein. Da ich natürlich gerne fotografieren wollte, fiel ein Nachtcache schon mal aus der Auswahl. Wir nutzten also das tolle Frühlingswetter am Wochenende und machten uns auf den Weg nach Lehesten, genauer gesagt […]

Das Buch des Dieners (NC)

Wie schreibt man einen Blogeintrag zu einem tollen Cache ohne zu spoilern? Wie garniert man den Eintrag zu einem T4,5 Nachtcache mit Fotos? Nun, vermutlich schafft man das garnicht. Während ich es mir technisch problemlos zutraue, auch nachts brauchbare Fotos schießen, lässt mich eine T4,5 Wertung dann doch leichte Angst um meine Ausrüstung haben, man […]

1. Internationales GCTreffen (Franken-Vorarlberg)

Hätte man mir Ende August als ich mich angemeldet habe, gesagt, was mich hier heute alles erwarten würde, hätte ich es wohl nicht geglaubt. Am heutigen Samstag Abend stand das 1. Internationales GCTreffen (Franken-Vorarlberg) auf dem Programm. Ein Kneipen-/Gaststättenevent, wie es doch so einige im Großraum Nü-Fü-Er gibt? Mitnichten! Was das Orgateam hier auf die […]

Nachts im Museum (LiMV-Vorglühen)

Nachdem wir uns entschlossen hatten, Lost in MV einen kleinen Besuch abzustatten, wurde schnell klar, dass eine Anreise am Freitag in Stress ausarten könnte. Um so erfreuter waren wir dann, als sich auf der Anmeldeseite die Möglichkeit bot, bereits am Donnerstag anzureisen, schließlich würde uns das ja die Möglichkeit geben, alles etwas zu entzerren. Tja, […]

Lost in MV – die Antworten

Da die Resonanz auf den ersten Artikel ja nicht ganz so groß ausgefallen ist, hab ich mir die Fragen halt selbst ausgedacht. Rede und Antwort stand mir dabei Lauchi, einer der Organisatoren von lost-in-mv. Hallo Lauchi, eine kurze Vorstellung deinerseits bitte: Ich bin 25 Jahre, cache seit 2008 und bin über ein Online-Forum auf Geocaching […]

Man ist mir ulmig…

Mein erstes Mega… Nachdem es letztes Jahr leider nicht geklappt hat, war ich doch wirklich begeistert als ich von der FORTsetzung lesen konnte. Der GC-Code kündigte ja einiges an, aber ein Mega für einen Tag? Ob das wirklich was wird? Ich denke ich bin nicht der Einzige mit diesen Gedanken gewesen. Nun jedoch, einen Tag […]

GC2MEGA – Es gibt eine FORTsetzung

Eigentlich hatte ich ja gedacht, nach dem es letztes Jahr leider nicht geklappt hat, das wird nix mehr mit dem Fort in Ulm. Aber was sehen meine noch leicht verschlafenen Augen da am Morgen in der Facebooktimeline? Es gibt eine FORTSetzung! Gestern gepublished, aktuell >160 Will Attends, man darf gespannt sein, aber das Fort hat […]

Rhoen Summer Event #4 – WOW!

So, so langsam bin ich wieder auf dem Boden. Es war ein wahnsinns Wochenende, leider begleitet von einigen Pannen aber im Gesamten doch das Beste was ich seit langem erleben durfte. Aber fangen wir am Anfang an. Freitag um 13 Uhr ging es für mich los, das Auto schwer bepackt, auf nach Ebern um dort […]