Bookmarklisten und GSAK

Auf geocaching.com gibt es ja Bookmark-Listen zu allen erdenklichen Cachethemen. Es macht durchaus Sinn bei einem Cache, der einem persönlich gut gefallen hat, mal in die angezeigten Listen zu schauen, gut möglich, dass man dort auf ähnliche Dosen stößt und somit schon die nächsten Ziele für den kommenden Ausflug hat. Was mach ich aber nun […]

Munzees aufs GPS „reloaded“

Bereits im Januar habe ich einen Artikel geschrieben, wie man mittels GSAK Munzees auf sein GPS bekommt. An der Vorgehensweise hat sich grundsätzlich nicht viel verändert, allerdings gab es beim Macro einige Verbesserungen, die die Aktion doch um einiges komfortabler machen. Die Grundausstattung: zunächst natürlich GSAK selbst. die Munzees, die gibts momentan als „Global-Edition“ in  […]

Cache-Tour Planung leicht gemacht?

Da bei den Lemmingen am nächsten Wochenende ein kleiner Urlaub bevor steht, ist es natürlich selbstverständlich, dass in der Urlaubsregion auch das GPS gezückt und nach Dosen gesucht wird. Doch wie sortiert man im Vorfeld die Highlights aus? Nun, es führen sicher einige Wege nach Rom und ich bin mit Sicherheit alles andere als ein […]

Cachen mit dem Autonavi – Praxistest

Am Wochenende haben wir das schöne Wetter und die Doppelt-Punkte-Aktion bei Munzee mal genutzt und das Cachen mit dem Autonavi getestet. Dazu hab ich zuerst die Munzees in eine GSAK-Datenbank importiert und dann, zusammen mit einigen Tradis, ins Autonavi exportiert. Schon konnten wir uns auf den Weg machen und schauen, was die Homezone noch so […]

Cachen mit dem Autonavi

Das Auto ist eines der wenigen Dinge, bei denen ich mich auch mal näher mit der Bedienungsanleitung auseinandersetze, was hauptsächlich damit zusammenhängt, dass die Hersteller sich für viele Funktionen doch recht seltsame Abkürzungen einfallen lassen. Beispiel gefällig? Im Bordcomputer unseres neuen Autos kann man die Option „Reisemodus“ aktivieren. Klingt ein bisschen nach Star Trek. Gemeint […]

Munzees auf dem GPS

Scheinbar weiß es jeder, aber irgendwie sagt es einem keiner. Während unseres Berlinausflugs wollte ich die Großstadt nutzen und auch den ein oder anderen Munzee suchen. Mal abgesehen davon, dass die Munzeedichte zu diesem Zeitpunkt noch gering war (kein Vergleich mit Nürnberg, wo die Teile nur so sprießen), wurde es auf Dauer doch recht nervig, […]