Links

rund ums Thema Geocaching

Allgemeines

geocaching.com
Der Startpunkt für jeden Cacher. Geocaching.com betreibt die größte Datenbank für Geocaches. Hier kann man Caches in aller Welt suchen, seinen Besuch logen, eigene einstellen, Coins und Travelbugs verfolgen oder sich näher mit den Regeln fürs Suchen und Legen beschäftigen.

gc-reviewer.de
Reviewer sind ehrenamtliche Mitarbeiter von geocaching.com, die eingestellte Caches vor der Veröffentlichung auf die Einhaltung der Regeln hin überprüfen. Auf der Seite der deutschen Reviewer findet man sowohl allgemeine Informationen zum Thema als auch eine übersetzte Version der Regeln.

Shops für Equipement und Coins

geocoinshop.de
adventure-caching.de
geoparadise.de
stempel-fabrik.de
cacher-shop.de
mygeocoin.de
landsharkz.ca

Software für Android und Windows Mobile

c:geo
Wohl die kostenlose App für das Androidsmartphone schlechthin. Bei uns im Blog schon zweimal Thema gewesen (Cachen mit dem Roboter und Geocachen mit Android: wie finde ich die Dose?). Immer aktuell, versteht sich auf gpx-Dateien oder auch auf eine Livesuche vor Ort.

Groundspeak Geocaching
Das offizielle Tool von Groundspeak selbst.

GCDroid
alternative Geocaching App, die regelmäßig gepflegt wird.

WhereYouGo
Ohne diese App lassen sich keine wherigos auf dem Android-Smartphone spielen.

GeoCaching Buddy
Eine tolle App für Multis. Man kann die gefundenen Werte und Formeln eintragen bzw. aus dem Listing kopieren und die App berechnet dann z.B. die nächste Stage. Alle ermittelten Werte und Koordinaten lassen sich dann auch z.B. per Mail als Backup verschicken.

GCC – GeoCacheCalculator
Allroundtool für Android. Zahlensysteme umrechnen, Koordinaten projizieren, Buchstabenwerte berechnen und vieles mehr. Hierzu gab es bei uns auch schon einen Artikel.

Barcodescanner
Androidtool, mit dem sich Barcodes und 2D-Codes scannen lassen.

 

Also, sofern noch jemand mit einem PPC unterwegs sein sollte, die Programme gibts noch, ob sie noch funktionieren? Keine Ahnung, hab nichts mehr zum Testen da.

GCzII
Kleines, aber feines Tool für Windows Mobile Geräte. Ermöglicht das paperless cachen und bringt eigentlich alles an Grundausstattung mit, was der Einstiegscacher braucht. Das Tool logt sich bei geocaching.com ein und kann dann z.B. Caches im Umkreis downloaden inklusive Wegpunkten, Beschreibung, Fotos und Logs. Eine Internetflat ist hier natürlich von Vorteil. Selbstverständlich lässt sich dies auch alles zuhause vorbereiten, sei es übers wlan, über den Rechner oder mittels gpx-Dateien. Ans Ziel kann man sich dann mittels Google-Maps annähern und für den Endanflug nutzt man eine Art Kompass mit Richtungspfeil und Entfernungsangabe. Je nach PPC, der verwendet wird, eine durchaus brauchbare Alternative zum reinen GPS-Gerät für den Einsteiger oder für den kurzen Cache zwischendurch.

GCEdit
Ein kleiner Editor für den PPC und Windows-PC mit speziellen Geocaching-Funktionen. Z.B. Formelrechner, Morsecode, Buchstabenwerte berechnen etc.

Onlinetools

Ceasar Decryption
Onlinetool, um Zeichenketten zu verschieben.

zwanziger.de
Hier lassen sich einfach Koordinatensysteme umrechnen, der Abstand zwischen Koordinaten ermitteln oder eine Wegpunktprojektion vornehmen.

Buchstabenwerte berechnen

Team Gummiseele
Die Seite war offline und befindet sich nun wohl wieder im Aufbau, mal schauen, was passiert. (Stand 12.08.2017)

Die Seite des Teams Gummiseele bietet dem Cacher so einige hilfreiche Tools. Da wären z.B. der „Statbarfrosch“, der einem die von gc.com bekannte Statbar mit einem eigenen Foto verlinkt oder der Cache2PIO-Frosch, der es einem ermöglicht, so viele Caches wie der Speicher des Gerätes hergibt, aufzuspielen. Auch der Webcamfrosch ist eine große Hilfe. Dieser Frosch speichert alle 5 Minuten für 24 Stunden das Bild der eingetragenen Webcams. So kann man zuhause dann bequem sich ein Foto für den Webcamcache suchen. Das lästige telefonieren (Bist du gerade am Rechner??) oder das mühsame abspeichern mit dem Handy vor Ort entfallen so.

Geocachingforen

Rote Hölle
In Franken wird viel gecacht, so viel, dass wir auch ein eigenes Forum haben.

Grüne Hölle
Der Geoclub bietet eine Anlaufstelle für alle Bundesländer, für die Alternativen opencaching.de und opencaching.com, für Techniker, Theoretiker und für viele(s) mehr.

Blaue Hölle
Das offzielle Forum von Groundspeak.