Lost in MV – Fragestunde

Lost in MV rückt mit großen Schritten näher und wahre Cacherkaravanen werden in den Norden ziehen, um einen leeren Militärflugplatz wieder mit Leben zu erfüllen. Ihr seid sicher, eben so wie ich, gespannt, was uns letztlich alles erwartet und ob das Augustwetter besser als das Juliwetter wird. ;)

Ich habe nächste Woche die Gelegenheit, mich persönlich mit einem der Organisatoren/Ownern/Veranstaltern zu unterhalten und ihn etwas zu löchern und aus zu quetschen. Wem also eine Frage auf den Nägeln brennt, deren Antwort auch für die Allgemeinheit interessant sein könnte, nur zu. Postet einen Kommentar und ich frag für euch.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.