Frankencoin

Seit Februar 2010, also inzwischen über einem Jahr, wird im roten Forum immer und immer wieder über eine Neuauflage eines Frankencoins disktuiert. Ging es anfangs noch ums Design, kristallisierte sich im Laufe der Wochen und Monate ein ganz anderes Problem heraus: Vorbehalte gegenüber der Produktion eines regionalen Coins, Vertröstungen etc. Nachdem das Thema immer und immer wieder aufgegriffen wurde, haben sich nun Sepp&Berta bereit erklärt, uns Franken einen neuen Coin zu produzieren!

Trackbar mit eigenem Icon auf geocaching.com, in Silber und in einer limitierten, golden Variante (bereits alle vorbestellt). Die Befürchtung, dass eine regionale Coin nicht genug Abnehmer finden könnte, hat sich als unbegründet erwiesen, in Franken gibts eben nicht nur viele Caches, sondern auch genug Cacher dazu. Für Vorbesteller soll das gute Stück 8,50€ kosten, eventuell gibt es auch ein Event, auf dem die Coins verteilt werden, ansonsten natürlich auch per Post.

Weitere Infos und ein Bestellformular gibts auf geocaching-franken.

2 Kommentare

  • Danke für die Berichterstattung in Euerem Blog.

    Bei den vielen Vorbestellungen ist ein Event genau der richtige Rahnmen, um die Coin an ihre neuen Besitzer zu übergeben.
    Es wird in bzw. bei Bamberg stattfinden. Genauer Ort und Zeit werden bekannt gegben, sobald der Liefertermin feststeht.
    Die Coin wird vorausssichtlich gegen Ende Juni fertig sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.